STELLENANGEBOTE

Verstärkung für den Elementarbereich

Möchtest Du in einer Umgebung arbeiten, in der sich KollegInnen und Eltern Seite an Seite für ein liebe- und vertrauensvolles Umfeld der Kinder einsetzen?

Möchtest Du einen pädagogischen Ansatz verfolgen, der sich nach dem Menschenbild von Rudolf Steiner leiten lässt und dies in einer modernen Waldorfpädagogik umsetzt? Bist du an einem kollegialen, persönlichen und wertschätzenden Miteinander interessiert? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Unseren Waldorfkindergarten Alte Rabenstraße an der Hamburger Außenalster führen wir in Selbstverwaltung mit den Eltern zusammen. Dies erfordert Tatkraft, Engagement, Vertrauen und Fröhlichkeit. Unser kleiner beschaulicher Kindergarten umfasst zwei Elementargruppen mit jeweils 20 Kindern (3- 7 Jahre) und eine Wiegestube mit 11 Kindern (1-3 Jahre). In jeder Elementargruppe arbeiten drei ErzieherInnen paritätisch miteinander.

Hier suchen wir ab sofort:
WaldorferzieherIn (Vollzeit – 38,5 Std/Woche)
KindergärtnerIn als Teil eines paritätischen Teams (Voll-/Teilzeit 20-38,5 Std.)
Pädagogische Fachkraft für den Vor- oder Nachmittag (Teilzeit 10-20 Std./Woche, bei Bedarf mehr)

Eine abgeschlossene (Waldorf-) Erzieherausbildung ist von Vorteil aber keine Voraussetzung. Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die sich der Bedeutung von Tagesrhythmus und Ritualen bewusst ist und gleichzeitig sowohl in unserer Pädagogik als auch im Kollegium in der Lage ist, Situationen mit Dynamik und Leichtigkeit anzugehen.

 

Wir bieten Dir:

  • ein tolles Arbeitsumfeld mit einem engagierten konstanten Team
  • eine wertschätzende und engagierte Elternschaft
  • Kinderzuschlag, 30 Urlaubstage
  • die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • viel eigenen Gestaltungsspielraum im Rahmen der Selbstverwaltung
  • kleine Gruppen (20 Kinder bei drei ErzieherInnen im Elementarbereich)
  • einen verkehrstechnisch gut angebundenen Standort
 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbung an
Waldorfkindergarten Alte Rabenstraße e.V.
Alte Rabenstraße 9
20148 Hamburg
waldorfkindergarten@kiga-alte-rabenstrasse.de

Ansprechpartnerin: Silke Henningsen
Telefonische Erreichbarkeit Mo, Di und Do 9-15 Uhr, Telefon 040 450 003 77

Waldorfkindergarten Hamburg-Wilhelmsburg

 

Wir suchen einen liebevollen Menschen, der uns am Nachmittag bis 16 Uhr unterschützen möchte. Die Pädagog*innen, die zurzeit für die Nachmittagsbetreuung verantwortlich sind, wollen gerne etwas ihre Stunden reduzieren, sodass dort nun die Möglichkeit entstanden ist, für einen Menschen, der Lust hat, den Nachmittag mit zu gestalten.

Unsere Nachmittagsgruppe setzt sich aus zwei Elementargruppen zusammen, die sich um 13 Uhr vereinen. Zurzeit betreuen wir nachmittags knapp 20 Kinder, die aber nicht alle bis 16 Uhr bleiben. Eine Pädagogin aus dem Vormittag ist immer mit dabei. Zwischen 13 und 16 Uhr finden eine Ruhepause, Freispiel und Snackzeit mit vielen schönen Begegnungen statt.

Falls Dir das zu wenig Stunden sein sollten, gibt es auch die Möglichkeit am Vormittag als Springer*in zu arbeiten.

Noch kurz zu uns:

Wir sind ein junger, bunter und inklusiver Waldorfkindergarten im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg, inmitten der Elbe. Hier betreuen wir in momentan vier Gruppen (eine Krippe, eine Familiengruppe und zwei Elementargruppen) insgesamt rund 70 Kinder.

Vielfalt und Individualität wird in unserer Kindergartenfamilie groß geschrieben. Im Sinne der Waldorfpädagogik begrüßen wir jedes Kind und seine Familie, um es in seiner persönlichen Entwicklung zu begleiten. Das einzelne Kind steht bei uns im Vordergrund und es ist uns sehr wichtig, es in seinen Bedürfnissen ernst zu nehmen und pädagogisch zu unterstützen.

Außerdem suchen wir immer Menschen, die sich unserer Kindergartenfamilie anschließen wollen. Dazu findest du eine weitere Stellenausschreibung.

Melde dich gerne bei uns.

Georg-Wilhelm-Straße 43/45

21107 Hamburg

Büro-Handy 0151 / 64 86 96 98

E-Mail wilhelmsburg@waldorfkindergarten-hh.de

Berufsschullehrkraft m/w/d & Englischlehrkraft m/w/d

Die Waldorf- Fach- und Berufsfachschule sucht pädagogische Verstärkung

Berufsschullehrkraft m/w/d

Gesucht wird ein/e Kolleg*in für den Unterricht in pädagogischen Lernfeldern und die Praxisbetreuung, idealerweise mit zweitem Staatsexamen
als Berufsschullehrer*in mit der Fachrichtung Sozialpädagogik.
Mindest-Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes pädagogisches Hochschulstudium, mehrjährige Praxiserfahrung in der Waldorfpädagogik in Krippe, Kindergarten, Heim oder Hort und Offenheit für Entwicklungsaufgaben.

Englischlehrkraft m/w/d

Wir suchen ab sofort für die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher:in eine Lehrkraft in Teilzeit für den Englisch-Unterricht. Voraussetzung ist eine einschlägige abgeschlossene Hochschul-Ausbildung, idealerweise mit zweitem Staatsexamen für das Lehramt.


Wir bieten Ihnen den Schwung einer Initiative im Aufbau, Raum für Gestaltung, eine Anstellung in Teilzeit bis zu einem halben Deputat mit der Möglichkeit auf zukünftige Erweiterung, motivierte und interessierte Auszubildende und ein freundliches kleines Kolleg*innen-Team.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen, gerne auch per E-Mail, an
Waldorf- Fach- und Berufsfachschule Hamburg
Mark Müller, Hufnerstraße 20, 22083 Hamburg,
oder per E-Mail: mueller@waldorferzieher.de

Vertretungskräfte/BFDler gesucht

Kindergarten in Tonndorf

Wir suchen für unsere Krippen-und Elementargruppen flexieble, liebevolle Vertretungskräfte auf Honorar- oder Minijob-Basis.

Für unsere 8-Stunden-Elementargruppe suchen wir ab März 2024 eine BFD-Kraft zur Unterstützung der pädagogischen, sowie praktischen Begleitung der Kinder. Dieser Job bietet viele Möglichkeiten den Erzieherberuf kennenzulernen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln! Wir sind ein offenes, fröhliches und harmonisches Erzieher-Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Waldorfkindergarten Tonndorf
Holstenhofstieg 11
22041 Hamburg
Tel. 040.656 21 54
Fax 040.68 28 59 82

tonndorf@waldorfkindergaerten-farmsen-tonndorf.de

 

Erzieher*in oder sozialpädagogische/n Assistent*in

Der Waldorfkindergarten Altona-Altstadt sucht ab sofort ein/e Erzieher*in oder sozialpädagogische/n Assistent*in. Stellenumfang 30/35/40 Std.

Wer du bist. 

Du bist engagiert und einfühlsam, gleichzeitig verantwortungsbewusst und flexibel. Dir macht die Arbeit mit Kindern Freude und du begegnest ihnen auf Augenhöhe. Mit deiner offenen Persönlichkeit, deinem Organisationstalent und einer großen Portion Kreativität gestaltest du den Kindergartenalltag aktiv mit. Auch in der Kommunikation mit Eltern bist du souverän und bindest sie aktiv mit ein. Du bist möglichst staatlich anerkannte*r Erzieher*in und idealerweise waldorfpädagogisch ausgebildet oder zumindest mit der Waldorfpädagogik vertraut und/oder daran interessiert, die Waldorferzieherausbildung zu absolvieren. 

Wie du arbeiten möchtest. 

Du möchtest unseren Elementarkindern zugewandt arbeiten und sie liebevoll und respektvoll betreuen. Dir ist es wichtig, ihre Potenziale zu entwickeln und damit den Grundstein für ihr weiteres Leben zu legen. 

Wer wir sind.

Als Teil eines offenen, paritätisch arbeitenden Leitungsteams gestalten wir Waldorfpädagogik zeitgemäß. Wir verantworten gemeinsam die Qualität der pädagogischen Arbeit, die konzeptionelle Weiterentwicklung sowie die Prozesse der Selbstverwaltung. Unser Waldorfkindergarten liegt im Stadtteil Altona-Altstadt. Träger des Kindergartens ist der Verein der Rudolf Steiner Schule Altona e.V. 

Was wir dir bieten.

• Neben der Bezahlung nach unserer internen Gehaltsordnung bieten wir einen Zuschuss zum HVV Profiticket in Höhe von 44 Euro
• Einen Arbeitgeberzuschuss in Höhe von 19 % zu einer Rentenversicherung in Form der Gehaltsumwandlung (Direktversicherung)
• Die Teilnahme an der Beihilfe der Hannoverschen Kassen nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit
• In der Regel Weihnachts-und Urlaubsgeld 

Bewerbung an:

Waldorfkindergarten Altona
z.Hd. Frau Isabel Dorado
Blücherstr. 35
22767 Hamburg
Tel. 040/18884595
E-Mail: dorado@waldorfkindergarten-altona.de

 

 

Erzieher*in oder sozialpädagogische Assistent*in (m/w/d) - ab sofort

Im Herzen von Hamburg-Ottensen bietet unser gemütlicher
Waldorf-Kindergarten mit zwei festen Elementargruppen Kindern im
Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt einen liebevollen Ort und
einen sicheren Hafen für ihre frühkindliche Entwicklung. Für unser
engagiertes und seit Jahren konstantes Team suchen wir ab sofort
tatkräftige Unterstützung in Vollzeit (40 Stunden).

Was wir uns wünschen:

Sie sind staatlich anerkannte/r Erzieher*in oder sozialpädagogische
Assistent*in (m/w/d), haben idealerweise schon Waldorf-Erfahrung,
zumindest aber Interesse an unserer Pädagogik und die Bereitschaft
mittelfristig die Fortbildung zum/zur Waldorferzieher*in zu machen.
Sie haben außerdem Organisationstalent und
Verantwortungsbewusstsein, sowie ein offenes Herz und Freude am
einfühlsamen Gestalten des Kindergartenalltags.

Was wir bieten:

Bei uns finden Sie einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit Entwicklungsperspektiven, ein erfahrenes, engagiertes und warmherziges Kollegium, viel eigenen Gestaltungsspielraum, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, in der Regel Urlaubsgeld und ein 13. Gehalt, sowie eine großzügige Urlaubsregelung. Außerdem übernehmen wir die Kosten für Ihr Deutschlandticket und nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit die Möglichkeit der Übernahme diverser privatmedizinischer Behandlungen.

Wir freuen uns auf Ihre ausführliche Bewerbung
per E-Mail oder Post an:

mercado@waldorfkindergarten-altona.de
Kindergarten Mercado,

Große Rainstr. 22, 22765 Hamburg

 

 

 

Elementar-Waldorfkindergärtner und -Kindergärtnerinnen

Herzlich Willkommen im größten Waldorfkindergarten Hamburgs!

Wir wünschen uns für unser Kollegium weitere liebevolle Elementar-Waldorfkindergärtner und -Kindergärtnerinnen für ca. 33 Wochenstunden

In Ehrfurcht aufnehmen
In Liebe erziehen
In Freiheit entlassen (R. Steiner)
Das ist unsere Arbeit an den beiden Standorten Volksdorf und Bergstedt.

Bei uns sind Kinder ab dem 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt willkommen und werden in zwei Krippen-, sieben Elementar- und einer Integrationsgruppe von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr, 14:00 Uhr oder bis 16:00 Uhr liebevoll betreut.

Wir wünschen uns ein aufgeschlossenes Teammitglied mit:

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in (oder vergleichbar)
  • Erfahrung mit, oder Interesse an der Waldorfpädagogik
  • Viel Freude am Umgang mit Kindern, Offenheit und Freude ein Teil unserer Gemeinschaft zu sein
  • Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent

Wir bieten:

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz und Entwicklungsperspektiven
  • Ein kompetentes engagiertes und kreatives Team
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD (inclusive Sonderzahlungen)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision und Qualitätsentwicklung
  • Zusätzlich bis zu 10 freie Tage im Jahr

Waldorfkindergärten der Christengemeinschaft in Hamburg e.V.
Andrea Stavenhagen
Rögeneck 23, 22359 Hamburg, Telefon: 603 82 73

waldorfkiga.cg@hamburg.de
www.waldorfkiga-cg.de

 

 

Erzieher/in als paritätische Gruppenleitung

 
Der Waldorfkindergarten Ahrensburg liegt mitten im Grünen vor den Toren Hamburgs.
Wir sind eine Einrichtung mit zwei Elementar- und zwei Familiengruppen.

Ab sofort suchen wir eine/n
Erzieher/in für eine unserer
Elementargruppen in Vollzeit oder Teilzeit

Die Elementargruppe ist von 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr für Kinder im Alter von 3,5 bis 6 Jahren geöffnet. Bis zu 20 Kinder werden von 2 pädagogischen Fachkräften durch den Tag begleitet.
Wir sind ein fröhliches und aufgeschlossenes Team, suchen das Neue, schützen das Alte und unterstützen uns in Fortbildungsbestrebungen. Das Team befindet sich mitten in einem Generationswechsel mit all seinen Aufgaben und Chancen.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen und die Zukunft unserer Einrichtung mitgestalten möchten, dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an:
info@waldorfkindergarten-ahrensburg.de
oder auf dem Postweg an:
Waldorfkindergarten Ahrensburg e.V.
Am Hagen 6b
22926 Ahrensburg
Telefon: 04102 – 596 15

 
 

Hort-Erzieher/in für 21,5 Stunden

 

 

Der Hort der Rudolf Steiner Schule Altona sucht zur Unterstützung seines Teams ab sofort
eine/n Erzieher/in für 21,5 Stunden wöchentlich.

Unser Hort befindet sich im Schulgebäude der Rudolf Steiner Schule Altona. Die Rudolf Steiner Schule Altona e.V. ist eine einzügige ausgebaute, dreizehn Klassen umfassende, staatlich genehmigte und anerkannte Schule in freier Trägerschaft, in welchen nach den Grundsätzen der Waldorfpädagogik unterrichtet wird. Angeschlossen an die Schule sind ein Hort und zwei Waldorfkindergärten. Der Hort betreut ca. 120 Kinder der Klassen 1-8.

Weitere Informationen unter Telefon 040 41 00 99 46

Schriftliche Bewerbungen bitte an:
Hort an der Rudolf Steiner Schule Altona
Bleickenallee 1
22763 Hamburg
oder
hort@waldorfschule-altona.de

Erzieher*innen, sozialpäd. Assistent*innen, Heilpädagog*innen...

Wir sind ein junger, bunter und inklusiver Waldorfkindergarten im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg, inmitten der Elbe. Hier betreuen wir in momentan vier Gruppen (eine Krippe, eine Familiengruppe und zwei Elementargruppen) insgesamt rund 70 Kinder.

Vielfalt und Individualität wird in unserer Kindergartenfamilie groß geschrieben. Im Sinne der Waldorfpädagogik begrüßen wir jedes Kind und seine Familie, um es in seiner persönlichen Entwicklung zu begleiten.

Wir suchen motivierte, kreative und flexible Kolleg*innen für unser Team, die Eigeninitiative zeigen, ein großes Herz haben und bereit sind, mit uns den Kindergarten weiter zu entwickeln. Ein Hauch von Abenteuerlust schadet nicht! ;)

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Erzieher*innen, sozialpädagogischen Assistent*innen, Heilpädagog*innen oder Menschen mit sonstigen pädagogischen Qualifikationen, die bereits Erfahrung in der Waldorfpädagogik haben bzw. bereit sind, unsere Pädagogik mitzutragen.

 

Waldorfkindergarten Hamburg Wilhelmsburg
Georg-Wilhelm-Straße 43 - 45
21107 Hamburg - Wilhelmsburg
Telefon 040 / 87072036
E-Mail wilhelmsburg@waldorfkindergarten-hh.de

 

 

Erzieher*innen und  Kindheitspädagogen*innen in Teil- oder Vollzeit gesucht

 

Waldorfkindergarten in Hamburg-Eimsbüttel/Eppendorf e.V.

Unser 6-gruppiger Waldorfkindergarten in der Mitte Hamburgs gelegen,

sucht für den Krippen- und Elementarbereich Erzieher*innen und

Kindheitspädagogen*innen in Teil- oder Vollzeit.

Wir wünschen uns engagierte liebevolle Mitarbeiter*innen, die die Waldorfpädagogik schätzen und neu kennen lernen möchten, so wie uns in der Arbeit im Sinne der Selbstverwaltung unterstützen.

Erfahrene Mitarbeiter*innen sind uns ebenso willkommen, wie Berufsanfänger*innen.

Bei Erzieher*innen die noch keine Zusatzausbildung in der Waldorfpädagogik haben, übernehmen wir die Kosten für die Weiterbildung am Seminar für Waldorfpädagogik in Hamburg.

 

Wir bieten unseren Erzieher*innen Arbeit in der Mitte von Hamburg mit vielfältig engagierten Kollegen*innen und einem Gehalt in Anlehnung an den Tarif.

 

Über Ihre ausführliche Bewerbung freuen sich Kollegium und Vorstand:

 

Waldorfkindergarten Hamburg Eimsbüttel/Eppendorf e.V.

Bogenstraße 45

20144 Hamburg

Telefon 040-420 8023

Mail info@waldorfkindergarten-hh.de

 

 

Erzieher / Sozialpädagogen / Heilerziehungspfleger (m/w/d)

 

 

 

 

 


Liebevolle Erzieher / Sozialpädagogen / Heilerziehungspfleger (m/w/d) in Voll- und Teilzeit gesucht!

Der Waldorfkindergarten in Norderstedt
Unser Kindergarten wurde 1988 gegründet. Wir liegen im Herzen Norderstedts nördlich von Hamburg auf einem großen Naturgrundstück mit altem Baumbestand und Bach. Im Sommer 2017 sind wir in unseren lichtdurchfluteten Neubau gezogen, wo wir ungefähr 80 Kinder vom Krippen- bis zum Grundschulalter in fünf Gruppen betreuen. Im Sinn der gelebten Sozialen Dreigliederung verstehen wir unseren Kindergarten als von allen Erziehern, der Pädagogischen Leitung, den ehrenamtlichen Vorständen und der Geschäftsführerin selbstverantwortet.

Möchten Sie mit uns eine zeitgemäße anthroposophische Pädagogik leben? Wir freuen uns über Ihr Interesse!
Ihre Aufgaben:
• Betreuung und Bildung der uns anvertrauten Kinder auf der Grundlage unseres Leitbildes, unserer Konzepte und Handlungsleitlinien sowie Planung, Vor- und Nachbereitung und Durchführung von Tages-, Wochen- und Jahresrhythmus
• Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklungsprozesse
• Teilnahme an Team- und Dienstbesprechungen sowie Mitarbeit an der Qualitätsentwicklung
• Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung der Zusammenarbeit mit den Eltern nach Absprache im Team (Elterngespräche und Elternabende)
• Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern unserer Kinder
• Übernahme von Ämtern der Selbstverwaltung
Wir wünschen uns:
• Ausbildung und staatliche Anerkennung als Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
• Ihr Interesse an der Waldorfpädagogik und eine entsprechende Zusatzqualifikation, bzw. die Bereitschaft, diese mit unserer Unterstützung zu absolvieren
• Erfahrene Mitarbeiter sind uns ebenso willkommen, wie Berufsanfänger und Wiedereinsteiger (m/w/d)
• Kollegialität durch Arbeiten auf Augenhöhe
Wir bieten:
• einen zukunftssicheren Arbeitsplatz und Entwicklungsperspektiven
• geregelte Arbeitszeiten
• regelmäßige Supervision, Organisations- und Qualitätsentwicklung
• die Möglichkeit eines Probetages um uns und unsere Pädagogik kennenzulernen
• ein Dienstfahrrad für den Weg zwischen U-Bahn und Kindergarten
• steuerfreie Benefits, wie zum Beispiel einen Zuschuss zur ProfiCard

Neugierig geworden?
Dann nehmen Sie Verbindung mit uns auf! Wir freuen uns auf Sie. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums per E-Mail an gf@waldorfkindergarten-norderstedt.de

● Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Norderstedt e.V.
● Friedrichsgaber Weg 244
● 22846 Norderstedt
● Tel. 040/32 59 544 44
● buero@waldorfkindergarten-norderstedt.de

„In Ehrfurcht aufnehmen
In Liebe erziehen
In Freiheit entlassen.“
Rudolf Steiner